Lange Nacht der Wissenschaften 2017

Programm zur Langen Nacht der Wissenschaften 2017
Programm zur Langen Nacht der Wissenschaften 2017

Am 24. November öffnen wir die Türen der Volkssternwarte im Schillergäßchen im Rahmen der langen Nacht der Wissenschaften. In der Sternwarte erleben Sie live, wie die Wissenschaft der Sterne funktioniert und können bei gutem Wetter auch mal selbst durch das große Teleskop schauen.

Ab 18Uhr bieten wir ständige Kuppelführungen, sowie bei gutem Wetter den Blick zu den Sternen. Untermauert wird diese Beobachtung mit einem astronomischen Vortrag für Kinder.

18:30Uhr Vortrag für Kinder (ca. 8 - 12 Jahre) von Jens-Uwe Peter zum Thema:

"Eine Reise durch das Sonnensystem"

 19:30Uhr Vortrag von Peter Rucks zum Thema:

"Astrofotografie"

 

 

 

abnehmend

Oktober - März:

Dienstag und Freitag ab 20:00 Uhr

April - September:

Samstag 15:00-17:00 Uhr
nur bei freiem Himmel

Eintrittspreise

Erwachsene2 €
Kinder, Schüler, Studenten1 €

Wir empfehlen, zu den abendlichen Beobachtungen möglichst zwischen 20:00 Uhr und 21:00 Uhr an der Sternwarte zu sein, da bei schlechtem Wetter bereits 21:00 Uhr wieder geschlossen wird, sollte kein Besucher da sein.

Haben Sie zu den oben genannten Terminen keine Zeit?
Sonderführung anfragen